Netzgerät LCM-25

lcm-25

  • Leistung: 18 bis 25 Watt
  • Eingangsspannungsbereich: 180 bis 277 Volt AC / 254 bis 392 Volt DC, 47 bis 63Hz
  • maximaler Einschaltstoßstrom: 20A
  • Konstantstrom über DIP-Schalter wählbar:

6…54V UA (350mA IA)
6…50V UA (500mA IA)
6…42V UA (600mA IA)
6…36V UA (700mA IA)
6…28V UA (900mA IA)
6…26V UA (1050mA IA)

  • I/P-O/P, Isolationsspannung: 3750 Volt AC
  • Betriebstemperaturbereich: von -30 bis +60°C

weitere Informationen zu LCM-25
Die Schaltnetzteile der LCM-25 Serie sind dimmbar und werden für LED- und Beleuchtungsanwendungen im Innenbereich eingesetzt. Sie haben die Isolationsklasse II, einen eingebauten PFC-Schaltkreis und sind gegen Kurzschluß, Überspannung und Überhitzung geschützt. Die Ausführung LM25DA kann an einem DALI Steuergerät betrieben werden. Der Konstantstrom ist – bei einer Leistung von 25 Watt –  über einen DIP-Schalter einstellbar.  Leistungsstärkere Varianten findet man in den LCM-40 und LCM-60 Serien.

Bookmarks: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • TwitThis
  • Facebook
  • Wikio DE
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • Bloglines
  • Infopirat
  • Linkarchiv
  • Linkarena
  • LinkedIn
  • Oneview
  • Technorati

Tags: , , , , , , , , , , ,