Netzgerät RSP-2000

MeanWell RSP-2000 Serie

MeanWell RSP-2000 Serie

  • Leistung: 1200 bis 2016 Watt
  • geschlossene Bauform (case) mit Lüfter, Schraubanschlüsse
  • Universaleingang
  • Überlastschutz durch Strombegrenzung, Abschalten nach 5s
  • geschützt gegen Kurzschluss, Überlast, Überspannung
  • eingebauter PFC-Schaltkreis
  • niedrige Bauhöhe
  • Parallel-Funktion
  • aktive Stromverteilung bis 8000W (3+1 Netzteile)
  • Ein- und Ausschalten der Ausgangsspannung über Remotesignal
  • Power-Fail-Signal
  • Sensoranschluss für korrekte Spannung an der Last

Mehr Informationen zu RSP-2000:
Die RSP-2000 Schaltnetzgeräte des Herstellers Meanwell sind sehr leistungsstark und werden nur noch von den Netzgeräten der RSP-2400 und RSP-3000 sowie der Serien RST-5000 und RST-10000 von Meanwell übertroffen. Die Netzteile sind parallelschaltungsgeeignet, sodass zwei zusammengeschaltete Geräte eine Leistung von 4000 Watt schaffen. Die Serie bietet drei verscheidene Ausführungen mit den Spannungen 12 Volt (RSP-2000-12), 24 Volt (RSP-2000-24) und 48 Volt (RSP-2000-48). Kleinere Schaltnetzteile finden sich in den Serien RSP-75 bis RSP-1500 von Meanwell.

Bookmarks: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • TwitThis
  • Facebook
  • Wikio DE
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • Bloglines
  • Infopirat
  • Linkarchiv
  • Linkarena
  • LinkedIn
  • Oneview
  • Technorati

Tags: , , , , , , , ,