Artikel getaggt mit ‘MES30A-5’


Netzgerät MES30

Montag, 09. August 2010
MES3A-6P1J

Meanwell MES30A-Serie

  • Universaleingang
  • geschützt gegen Kurzschluss, Überlast, Überspannung
  • Isolationsklasse I
  • für Anwendungen aus der Medizintechnik EN60601-1
  • Eingangsspannungsbereich: 90…264V AC (47…63Hz), 135…370V DC
  • Einschaltstoßstrom, max.: 35A
  • Betriebstemperaturbereich: 0…+65°C
  • Länge der Zuleitung 3,3…7,5V: 1,2m
  • Länge der Zuleitung 9…48V: 1,8m
  • Eingangsstecker: C14 (EN60320-1)
  • Ausgangsstecker: 2,1×5,5mm
  • Gewicht: 300g

MES30 von Meanwell ist besonders geeignet für den Einsatz im medizintechnischen Bereich. Wir bieten die Ausführungen mit 3,3 (MES30A-0P1J), 5 (MES30A-1P1J), 7,5 (MES30A-1-1P1J), 9 (MES30A-2P1J), 12 (MES30A-3P1J), 15 (MES30A-4P1J), 18 (MES30A-5P1J), 24 (MES30A-6P1J), 28 (MES30A-7P1J) und 48 Volt (MES30A-8P1J) Ausgangsspannung. Die Varianten zwischen 9 und 48 Volt arbeiten bei einer Leistung von 30 Watt, die Zuleitung ist zudem ein Drittel länger (1,80m) als die der Netzgeräte mit kleinerer Spannung und einer Leistung zwischen 16,5 und 25 Watt. Erheblich leistungsfähiger sind die Tisch-Schaltnetzteile der verwandten MES50-Serie.