Artikel getaggt mit ‘RPS’


Netzgerät RPS-300

Montag, 26. November 2012
    Mean Well RPS-300 Serie

  • Leistung: 200 Watt
  • offene Bauform (open-frame)
  • Stiftleistenanschlüsse für Nylon-Crimp-Steckverbinder
  • Universaleingang
  • Überlastschutz durch Abschalten, auto recovery
  • geschützt gegen Kurzschluss, Überlast, Überspannung
  • niedrige Leerlaufleistung (durch PS-ON Funktion)
  • Spitzenlastfunktion
  • interne Hilfsspannung 12V/0,5A
  • Stand-by: 5V/0,6A

Mehr Informationen zu RPS-300
Diese open-frame-Netzteile sind gegen Kurzschluss, Überlast- und Überspannung geschützt. Sie arbeiten mit geringer Leerlaufleistung.
Wir bieten Spannungen von 12 Volt (RPS-300-12), 15 Volt (RPS-300-15), 24 Volt (RPS-300-24), 27 Volt (RPS-300-27) sowie 48 Volt (RPS-300-48) an.
Leistung dieser Geräte: 200 Watt. Kleinere und günstigere Serien sind RPS-60 und RPS-75 und RPS-160.