Artikel getaggt mit ‘RSP’


Netzgerät RSP-100

Freitag, 26. September 2014

  • Leistung: 66 bis 102 Watt
  • geschlossene Bauform (case), Schraubanschlüsse
  • 1HE, single output
  • Universaleingang
  • Überlastschutz durch Strombegrenzung, auto recovery
  • geschützt gegen Kurzschluss, Überlast, Überspannung
  • eingebauter PFC-Schaltkreis
  • niedrige Bauhöhe
  • Ein- und Ausschalten der Ausgangsspannung über Remotesignal
  • Eingangsspannungsbereich: 85…264V AC (47…63Hz), 120…370V DC

Mehr Informationen zu RSP-100
Die RSP-100-Serie besticht u.a. durch ihre niedrige Bauhöhe. Die Geräte haben einen Universaleingang und sind gegen Kurzschluß, Überlastung und Überspannung geschützt . Bei einer Leistung von 66 bis 102 Watt  bieten wir Spannungen von 3,3 Volt (RSP-100-3.3), 5 Volt (RSP-100-5), 7,5 Volt (RSP-100-7.5), 12 Volt (RSP-100-12),  13,5 Volt (RSP-100-13.5), 15 Volt (RSP-100-15), 24 Volt (RSP-100-24), 27 Volt (RSP-100-27) sowie 48 Volt (RSP-100-48) an. Noch kompakter ist nur noch die RSP-75-Serie, leistungsstärkere Geräte dieser Reihe sind z.B. die Serien RSP-150, RSP-200 und RSP-320, RSP-750, RSP-1000, RSP- 1500, RSP-2000, RSP-2400 und RSP-3000.