Artikel getaggt mit ‘RST-5000-48’


Netzgerät RST-5000

Montag, 20. Oktober 2014

  • Leistung: 4800 bis 5040 Watt
  • Alarmausgänge für OTP, DC Ok, AC- und Lüfter-Fehler
  • programmierbare Ausgangsspannung 20 bis 120% durch externe Steuerspannung von 1 bis 6 Volt DC
  • programmierbarer Ausgangsstrom 20 bis 100% durch externe Steuerspannung von 1 bis 5 Volt DC
  • Eingangsspannungsbereich: 3x 4-wire 340 bis 530 Volt AC, 3x 3-wire 196 bis 305 Volt AC (je 47 bis 63Hz)
  • typischer Einschaltstoßstrom: 50A
  • maximaler Leckstrom: 3,5mA
  • Ausgangsspannungseinstellung: -2/+20 %
  • Überlastschutz: von 100 bis 112 %
  • I/P-O/P, Isolationsspannung: 3000 Volt AC
  • I/P-FG,Isolationsspannung: 2000 Volt AC
  • O/P-FG, Isolationsspannung: 500 Volt AC
  • Betriebstemperatur: von -30 bis +70 °C

 

 

mehr Informationen zu RST-5000
Die RST-5000 Serie ist ein wahres Kraftpaket.  Die Netzteile haben einen eingebauten PCF-Schaltkreis, interne Hilfsspannung, 3-Phasenanschluss und arbeiten hocheffizient. Desweiteren sind sie gegen Überlast durch Strombegrenzung (auto recovery), Kurzschluss, Überspannung, Übertemperatur und Lüfterausfall geschützt.  Bei diesen Geräten sind sowohl Ausgangsspannung als auch Ausgangsstrom programmierbar. Außerdem können durch die parallel-Funktion mehrere Geräte (2+1) zusammen gefasst werden.  Bei einer Leistung von 4800 bis 5040 Watt bieten wir die beiden Spannungen 24 Volt (RST-5000-24) und 48 Volt (RST-5000-48) an. Noch mehr Power bietet die RST-10000 Serie, artverwandte Serien finden sich auch in der RSP-Reihe, z.B.  RSP-3000, RSP-2400RSP-2000, RSP-1000 u.a.m.